Verzauberungen 2021

 

Verzauberungen im März: Saataktion

1. Mai 2021
Märchenhafte Blumengrüße!

Ein bombiger Vorbereitungs- und Pflanznachmittag

Im Rahmen des EU-unterstützten Projektes „Verzauberung" begrüßen wir den Frühling mit Geschichten und Liedern, basteln Saatbomben und säen Blumensamen. Auf dem Gelände des Guts Obermühle erfahren wir etwas über effektive Mikroorganismen, die dem Samen und dem Boden helfen, ein blühendes Wiesenmeer entstehen zu lassen. Es gibt Lieder und Märchen zum Frühling, während „Saatbomben“ zum Mitnehmen entstehen, um den eigenen Garten/Balkon zur bunten Insektenweide zu machen. Im Anschluss werden entlang der Hecke und den letzten zwei verbliebenen Obstbäumen Saatbomben mit Blühwiesensamen verteilt.
Es erzählen: Regina Sommer und Suna Niemetz

1. Mai, 15 bis 18 Uhr, Unkostenbeitrag: 5 € p.P.
Gut Obermühle, Scherbstraße 171, 52072 Aachen Horbach

Aufgrund der derzeitigen Coronabedingungen ist dies noch eine Veranstaltung für „Geschlossene Gesellschaft“ ohne öffentliches Publikum. Wir hoffen, dass wir zu den nächsten Veranstaltungen wieder regulär einladen dürfen!
Die Nächste „Verzauberung“ mit dem Schwerpunkt „Wald & Wiese“ ist für das Pfingtswochenende Ende Mai geplant – wir informieren zeitnah!

Die Geschichten sind für alle von 6 bis 99.
(Illustration ©Owantana)

Mit Unterstützung von:
Creative Europe     FEST

Aachen    Gut Obermühle